Sächsische Bibliotheksgesellschaft

Die Suche nach dem richtigen Weg

Podiumsdiskussion im vollbesetzen Hörsaal über die Zukunft des Zelleschen Weges

Drei Jahre ist es her, dass die rot-grün-rote Stadtratsmehrheit den Umbau des Zelleschen Weges beschlossen hat. Grund dafür ist der geplante Bau einer Straßenbahnlinie, die die übervolle Buslinie 61 entlasten soll. Durch den Umbau sollen Radwege verbeitert und die bisher zwei Autofahrstreifen zu einem überreiten umgebaut werden. Dagegen regt sich Widerstand der CDU und FDP Stadtratsfraktionen. Durch deren neu vorgelegten Antrag würde der von RRG beschlossene Umbau ersetzt werden.

Diskutanten im vollbesetzten Hörsaal POT/81

Dies würde den breiten Fahrradradweg, für den RRG extra 65cm draufschlug, wieder verkleinern und Platz schaffen für eine zweispurige Autofahrspur. Ein konfliktträchtiges Thema, welches am 06. Mai mit mehr als 400 Gästen im voll besetzten Hörsaal diskutiert wurde. Eingeladen hatte der StuRa der TU Dresden, gemeinsam mit der Sächsischen Bibliotheksgesellschaft – SäBiG, welche durch Eric Hattke die Moderation übernahm.

Politische Vertreter, Johannes Lichdi (BÜDNIS 90 / Die GRÜNEN) und Gunter Thiele (CDU), diskutierten mit Prof. Udo Becker (Verkehrsökologe) sowie dem Vertreter des StuRas David Färber über die unterschiedlichen Varianten. Neben dem benötigten Platz für das erhöhte Fahrradaufkommen und der Leistungsfähigkeit der Straße, war vor allem der Wall der SLUB, der durch die CDU/FDP Variante droht, abgebaggert zu werden, wichtige Diskussionspunkte. CDU-Vertreter Thiele signalisierte Flexibilität beim Thema „SLUB-Wall“ und versprach, sich für dessen Erhalt einzusetzen. Uneinigkeit herrschte dagegen bei der Anzahl der zu erwartenden Fahrzeuge. Prof. Becker betonte die Offenheit von Prognosen und die Mitgestaltungsmöglichkeit jedes einzelnen Verkehrsteilnehmers. StuRa-Vertreter Färber verwies auf das studentische Interesse breiter Fahrrad- und Fußwege, welche die Sicherheit aller gewährleisten müssen.

 

Text- und Bildautor: Alexander Busch, StuRa TU Dresden

 

© 2020 // Sächsische Bibliotheksgesellschaft - SäBiG

Satzung | Datenschutz | Impressum